Designwerkstatt-Kirk

Reviews

Ein wahrgewordener Pferde-Traum ! Nicht zu vergleichen mit anderen Holzpferden auf dem Markt!!!! Jeden Tag freuen sich meine Kinder die schönsten und stabilsten Holzpferde zu striegeln, zu satteln, zu reiten, drauf zu voltigieren und mit ihnen zu schmusen ! Es vergeht kein Tag an dem sie nicht mit diesen wunderschönen Pferden spielen! Jeder Besuch staunt über die so liebevoll gestalteten Details der Pferde, die genauso aussehen wie die Lieblingsponys meiner Kinder auf ihrem Reiterhof! Die Designwerkstatt Kirk geht auf alle Wünsche ein, arbeitet absolut präzise und ist super zuverlässig! Die beweglichen Köpfe und die auskratzbaren Hufe sind das Highlight !! Sie machen den Pferdespaß zum "echten" Pferdeerlebnis! Wir haben Sattel von echten Pferden und Trensen, die den Holzpferden super passen und nichts rutscht!! Die Kinder üben so das Aufsitzen, das richtige Auf/und Abtrensen... Die Mähne eignet sich super zum Flechten und ist absolut wetterbeständig!!! WIR LIEBEN DIE PFERDE ÜBER ALLES!!! Und bald bekommen unsere beiden goßen Pferde kleinen Holz- Mini-pferde Zuwachs !!! Wir können es kaum erwarten!!!! Und das kleine Mini-Pony ist da!!! So ein glückliches Kind und so ein toller Hingucker dieser kleine weiße Ponytraum!
over 1 year ago
Top Qualität und pünktlich geliefert - bin sehr zufrieden und kann Designwerkstatt Kirk nur weiterempfehlen!
over 1 year ago
Eine großartige Meisterwerkstatt mit kreativen und individuellen Lösungen!!! Danke für die gute Arbeit!
over 1 year ago
over 1 year ago
Bei der Designwerkstatt Kirk werde ich aufgrund von mangelndem Kundenservice, nicht eingehaltenen Absprachen und Nicht-Beantwortung von Mails definitiv NICHTS mehr bestellen! Ein dort geordertes und per Vorkasse bezahltes Holzpferd für den Geburtstag unseres Kindes ist nie bei uns angekommen. Der im persönlichen Telefonat mit Herrn Kirk vereinbarte Liefertermin wurde wegen Corona nicht eingehalten - eine Begründung, die in den vergangenen 12 Monaten für so manche schlecht organisierte Dienstleistung herhalten musste. Der neu angesetzte Liefertermin wurde ebenfalls mehrfach, und nur immer auf meine Initiative hin, kommuniziert und verschoben. Schließlich kamen irgendwann die Beine des Holzpferdes an, allerdings stimmte die Sendungsnummer von DHL nicht mit der mir übermittelten überein. Vom Pferdekorpus und - kopf keine Spur! Der Kindergeburtstag war zu diesem Zeitpunkt schon seit einer Woche vorbei. Ich begann erheblich an der Seriosität des Händlers zu zweifeln. Weitere Nachforschungen bei DHL nach dem angeblich verbleibenden Paket wurden durch Herrn Kirk erstellt, aber erst wieder nach meiner Aufforderung und mit Verzögerung. Die Wochen verstrichen, ohne erkennbare, weitere Bemühungen. Nach juristischer Beratung ließ ich Herrn Kirk eine Abtrittserklärung zukommen, für den Fall, dass DHL das Paket nicht mehr findet und ihm den Verlust erstatte. Reaktion durch Herrn Kirk: Keine! Auch auf weitere Bitten, Mails und WhatsApp-Nachrichten kamen keine Reaktion. Dies ließ mich noch mehr an den Geschäftsgebaren dieses Anbieters und an seiner Professionalität zweifeln. Irgendwann dann eine Rückmeldung: Das Pferd sei ohne jegliche Rückmeldung der DHL im zerstörten Zustand an ihn zurückgeliefert worden! Sein Angebot, dass er mir ein neues Pferd baue, lehnte ich dankend ab. Obwohl mir die Erkältung bzgl. der Vorgehensweise von DHL zumindest wenig nachvollziehbar erschien, bat ich Herrn Kirk um kurzfristige Zusendung von entsprechenden "Beweisfotos", damit ich persönlich Regressansprüche an DHL stellen könne. Herr Kirks Reaktion: Keine! Durch meine eigenen Nachforschungen hin habe ich schließlich den Wert des Pakets von DHL erstattet bekommen. Womöglich ist es tatsächlich abhanden gekommenen, so etwas kommt vor - aber ich behalte mir vor, anzuzweifeln, dass es jemals tatsächlich aufgegeben wurde und dass der Sachverhalt so war, wie er kommuniziert wurde.
5 months ago
Im März habe ich ein Holzpferd für meine Tochter zum Geburtstag bestellt. Mir wurde mitgeteilt, dass die Lieferung sich verzögern würde. Bis heute habe ich auf Mails, Anrufe und Nachrichten über Facebook keine Antwort erhalten. Die Telefonnummer scheint mittlerweile nicht mehr zu stimmen. Seriös ist anders.....
5 months ago
Bei der Designwerkstatt Kirk werde ich aufgrund von mangelndem Kundenservice, nicht eingehaltenen Absprachen und Nicht-Beantwortung von Mails definitiv NICHTS mehr bestellen! Ein dort geordertes und per Vorkasse bezahltes Holzpferd für den Geburtstag unseres Kindes ist nie bei uns angekommen. Der im persönlichen Telefonat mit Herrn Kirk vereinbarte Liefertermin wurde wegen Corona nicht eingehalten - eine Begründung, die in den vergangenen 12 Monaten für so manche schlecht organisierte Dienstleistung herhalten musste. Der neu angesetzte Liefertermin wurde ebenfalls mehrfach, und nur immer auf meine Initiative hin, kommuniziert und verschoben. Schließlich kamen irgendwann die Beine des Holzpferdes an, allerdings stimmte die Sendungsnummer von DHL nicht mit der mir übermittelten überein. Vom Pferdekorpus und - kopf keine Spur! Der Kindergeburtstag war zu diesem Zeitpunkt schon seit einer Woche vorbei. Ich begann erheblich an der Seriosität des Händlers zu zweifeln. Weitere Nachforschungen bei DHL nach dem angeblich verbleibenden Paket wurden durch Herrn Kirk erstellt, aber erst wieder nach meiner Aufforderung und mit Verzögerung. Die Wochen verstrichen, ohne erkennbare, weitere Bemühungen. Nach juristischer Beratung ließ ich Herrn Kirk eine Abtrittserklärung zukommen, für den Fall, dass DHL das Paket nicht mehr findet und ihm den Verlust erstatte. Reaktion durch Herrn Kirk: Keine! Auch auf weitere Bitten, Mails und WhatsApp-Nachrichten kamen keine Reaktion. Dies ließ mich noch mehr an den Geschäftsgebaren dieses Anbieters und an seiner Professionalität zweifeln. Irgendwann dann eine Rückmeldung: Das Pferd sei ohne jegliche Rückmeldung der DHL im zerstörten Zustand an ihn zurückgeliefert worden! Sein Angebot, dass er mir ein neues Pferd baue, lehnte ich dankend ab. Obwohl mir die Erklärung bzgl. der Vorgehensweise von DHL zumindest wenig nachvollziehbar erschien, bat ich Herrn Kirk um kurzfristige Zusendung von entsprechenden "Beweisfotos", damit ich persönlich Regressansprüche an DHL stellen könne. Herr Kirks Reaktion: Keine! Durch meine eigenen Nachforschungen hin habe ich schließlich den Wert des Pakets von DHL erstattet bekommen. Womöglich ist es tatsächlich abhanden gekommenen, so etwas kommt vor - aber ich behalte mir vor, anzuzweifeln, dass es jemals tatsächlich aufgegeben wurde und dass der Sachverhalt so war, wie er kommuniziert wurde.
5 months ago
Wir haben im Januar ein Holzpferd bestellt und im voraus bezahlt. Nach anfänglichen Vertrösten wurde im April das Holzpferd ohne Beine verschickt. Unsere Hoffnung war wieder groß aber bis jetzt fehlen diese immernoch und man reagiert auch überhaupt nicht mehr auf Nachfragen... Allein das ist schon nicht seriös, weil man normalerweise den Kontakt zu seinen Kunden halten sollte, vor allem wenn diese schon bezahlt haben. Zumindest sollte man sich um Alternativen bemühen, wie Rückabwicklung etc. Deshalb Finder weg!
3 months ago
Request review