Marty Häuser AG

Projects

New project
Address
Sirnacherstrasse 6
9501 Wil
Switzerland
+41-719134545 www.martyhaeuser.ch

Reviews

Ähnlich wie bei Frau Gao können wir uns der Bewertung anschliessen, die sich offenbar seit jüngeren Zeiten leider manifestiert in den Geschäftspraktiken von Marty Häuser/Freshhaus, i.e. ihrer Professionalität, Kundenorientierung und insbesondere Integrität. Fehler, die durch Marty Häuser AG verursacht worden sind, werden nur nach langen Diskussionen übernommen oder gar nicht übernommen, nach dem Motto «grundsätzlich wurde das geliefert, was bestellt wurde» Zitat vom Bauleiter. Für das Bauprojekt zwischen August 2022 und Juni 2023 unseres EFHs hätten wir bis vor kurzem noch eine grundsätzlich positive Bewertung für Marty Häuser/Freshhaus abgegeben und mit Sicherheit für das nächste Projekt uns für Marty Häuser/Freshhaus entschieden. Leider überschatteten ähnlich wie bei Frau Gao im Schlussteil, während der extremst minimalistischen Mängelbehebungen (die bis heute nach 6 Monaten noch nicht abgeschlossen wurde) sowie Pauschalisierung von Schlussrechnungen/überbleibende Rechnungen wie wir re-zitieren: „was stellt ihr euch vor, wie viel möchtet ihr bezahlen?“. Gravierendste Fehler von Marty Häuser/Freshhaus wo wir bis heute keine Lösung gefunden haben. •         Unsere Einfahrtsstrasse (noch vor Beginn der Bauphase wurde eine Aufnahme des Strassenzustandes genommen vom Bauleiter) wurde während des Baus massiv beschädigt, Reparaturkosten von rund CHF 20'000 entstanden dadurch. Zuzüglich Gartenzaun Beschädigung beim Nachbarn von CHF 8000. Die Bauzeitversicherung weist die Abdeckung ab, weil es für einen Fachspezialisten ersichtlich war, dass eine solche Strasse beschädigt wird. Marty Häuser/Freshhaus gibt die Schuld der Gemeinde, die Marty Häuser darauf hätte hinweisen sollen, dass diese Schaden hätten entstehen können. Somit sitzen wir auf den CHF 30'000 Zusatzkosten. •         Ein Sub-Unternehmen bei welchem wir Solar Panels bestellt haben über CHF 30k der Marke Trina und schriftlich mehrfach die Offerte rückbestätigt erhalten haben, beliefert uns jedoch heimlich am Ende ohne Absprache Solar Module der Marke Jinko und bittet bei der Abnahme dann um Bestätigung der Lieferung. Marty Häuser/Freshhaus weigert sich die Module auszutauschen durch die eigentlich gekauften Module und verhandelt mit uns eine Pauschalgutschrift von CHF 3k. •         Marty Häuser/Freshhaus bezahlt Rechnungen, wo Sie Rabatte erhält und rechnet an uns jene Rechnungen weiter inkl. 15% Architekturhonorar (aber ignoriert Rabatte), sprich Rabatte über mehrere Tausend Franken bleiben bei Marty Häuser/Freshhaus. Aus Fairness Gründen und um eine akkurate Bewertung abzugeben, möchten wir auch die positiven Erfahrungen festhalten: •         Während der Vorprojekt Phase durften wir ausgezeichnete Betreuung vom Verkaufsberater geniessen; extrem flexibel, professionell, lösungsorientiert und kreativ. •         Auch während Baubewilligungs-Phase hat uns der Verkaufsberater hervorragend beraten und unterstützt in nachbarrechtlichen Auseinandersetzungen. •         Während der Bemusterungs-Phase hat in wenigen Tagen die Innenarchitektin effizient, lösungsorientiert und flexibel beraten. Leider sind einige kleinere Fehler unterlaufen, z.B. wo wir verbal alles in matt gewünscht haben, jedoch schriftlich in den Offerten Produktvarianten in glanz bestellt wurden. •         Die Bauphase wurde durch unseren Bauleiter flexibel, speditiv und stets sehr gut erreichbar bearbeitet. Die Orchestrierung zwischen den diversen Marty Sub Unternehmen wurde einigermassen O.K. bewerkstelligt, Bauleiter war jedoch immer wieder froh, wenn wir Bauherren ihn auf wichtige Termine oder Verzug von gewissen Projektphasen hingewiesen haben. •         Aus Transparenz Gründen möchten wir auch hervorheben, dass in unserem Bauprojekt einige Zusatzkosten entstanden sind, die auf Grund fehlerhafter Planung von Seite Marty Häuser/Freshhaus entstanden sind, aber jedoch korrekterweise von Marty Häuser/Freshhaus getragen wurden. Wir bedauern sehr, dass die tolle Leistung des gesamten Marty Häuser/Freshhaus Teams von den Verhandlungen mit dem Bereichsleiter Baurealisation überschattet wird.
3 months ago
Mit einem Werkvertrag schlüsselfertig verstehe ich, wenn ich die Schlüssel bekommen, kann ich endlich ins Haus einziehen. Aber nein, ein Schock für mich, als ich an den Termin bei sogenannt Bauabnahme. Kein Garderobe, kein Lavabo, kein Licht, ( bis heute immer noch nicht), ganze Schreiner Arbeit nichts gemacht, Garage kein Fernbedienung, Tor nicht funktioniert. Im Schlafzimmer mit Schimmel, im Badezimmer kein Glas, die trennen kann, in Dusche hängt Stromkabel, Spiegel ist umgekehrt montiert, hat so ein Dimmschalter, aber Licht hat keins, auch kein Kabel, das man Licht montieren kann…..im Duschzimmer ist genau gleich, neben den Duschbrause hängt den Stromkabel. Alle Kabel von Storren sind ausgefallen, defekt storren, die Mängelliste zählt viele Seite, aber freshhaus haben bis heute keinen Mängel behoben. Was sehr schlimm ist, bei Bauabnahme sind die Leute vom freshhaus weggegangen, war ich nur mit einem Bau Experten und eine Freund dort. bis heute habe ich keinen Protokoll erhalten. Seit August haben wir kein warmes Wasser im Haus, trotz mehre Aufforderungen, bis heute ist niemanden gekommen.Ohne Wärmes Wassr, ohne Heizung im dieser Zeiten ist schlimm. Garage ist undicht, so wie ich im Foto gezeigt habe. Wenn es ein bisschen windet, macht Storren einen Lärm, dass ich gar nicht schlafen kann…. Ich bin als Opfer bereit, mein Haus zu zeigen.
3 months ago
Wir haben uns von Beginn weg mit unseren Ansprechspartnern sehr wohl gefühlt. Es wurde stets auf unsere Wünsche eingegangen und die Begleitung während des Bau‘s war sehr professionell. Unsere Fragen wurden schnell und verständlich beantwortet. Das Eigenheim sind wir bereits in vollen Zügen am geniessen. Vielen Dank für die Begleitung.
7 months ago