13 Designideen, die nächsten Sommer deinen Garten verschönern

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

13 Designideen, die nächsten Sommer deinen Garten verschönern

Sabine Neumann Sabine Neumann
 Garden by 비온후풍경 ㅣ J2H Architects
Loading admin actions …

Wir sind zwar noch mitten im Winter, aber lange dauert es nicht mehr bis zum Beginn der neuen Gartensaison. Und gerade wenn es draußen stürmt und schneit, macht es doch besonders viel Spaß, von sonnigen Stunden im eigenen Garten zu träumen, oder? Wir unterstützen euch dabei und haben euch 13 richtig coole Ideen zusammengestellt, die euren Garten im nächsten Sommer bereichern werden.

1. Außenküche

Immer nur grillen ist euch zu langweilig? Damit seid ihr nicht alleine. Der Trend geht eindeutig hin zur Außenküche, in der ihr nicht nur Steaks und Würstchen brutzeln, sondern auch backen, kochen, schmoren, räuchern und garen sowie das Gemüse schnippeln, Getränke kühlen und den Abwasch erledigen könnt. Na, überzeugt?

2. Feuerstelle

So ein Lagerfeuer ist schon etwas Feines. Wie wäre es also mit einer Feuerstelle im Garten, an der man Stockbrot und Marshmallows rösten und sich an nicht ganz so lauen Sommerabenden aufwärmen kann?

3. Pfad ins Grüne

Gartenwege sind nicht nur wichtig, um jeden Winkel des Außenbereichs sicher und einfach erreichen zu können, sondern sie tragen auch optisch zum jeweiligen Stil eures Gartens bei. Ob romantisch-verschlungen oder geradlinig-puristisch – geht mit der Gestaltung einfach euren ganz eigenen Weg.

4. Wasserbecken

Wasser wertet jeden Garten unheimlich auf. Besonders angesagt sind im Moment moderne, minimalistisch gehaltene Becken ohne großen Schnickschnack, die genauso pflegeleicht wie stylish sind.

5. Klare Linie

 Garden by Aquajoy water gardens ltd
Aquajoy water gardens ltd

Reflection pond in Richmond Surrey

Aquajoy water gardens ltd

Will man seinen Garten modern stylen, sollte man dabei auf klare Linien und schnörkellose Silhouetten setzen. Rechte Winkel, Geradlinigkeit und klare Kanten definieren den modernen, minimalistisch geprägten Außenbereich.

6. Eine neue Ebene

Hanggärten sind oft besonders schwierig zu gestalten. Wir empfehlen eine solche Terrassierung mit Treppe, perfekt angelegten Hochbeeten und einer Aussichtsplattform ganz oben.

7. Fließende Übergänge

Nahtlose Übergänge zwischen drinnen und draußen sind ein absolutes Muss, das jedem Haus und jedem Garten noch mehr Wohn- und Lebensqualität verleiht. Wenn ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr also unbedingt euer Zuhause dem Garten mit großen Fenstern und Glastüren öffnen. Das verbindet nicht nur Innen- und Außenbereich, sondern flutet auch das Innere mit jeder Menge Tageslicht.

8. Do It Yourself

Do It Yourself ist weiterhin total angesagt. Gerade im Garten lassen sich die tollsten Dinge selberbauen. Hier sehen wir zum Beispiel eine coole Sitzecke, in der Ziegelsteine, Paletten, Steinplatten und ein alter Autoreifen zum Einsatz kamen.

9. Pergola

Eine Pergola im Garten macht nicht nur optisch eine Menge her, sondern ist auch noch superpraktisch. Je nach Machart spendet sie Schatten oder Schutz vor Wind und leichtem Nieselregen, bietet die perfekte Kulisse für Kletterpflanzen und Rosenranken und ist ganz individuell und kreativ gestaltbar.

10. Felsen

Wer seinen Garten besonders natürlich gestalten will, kann das mit Felsen und großen Steinen tun. Sie sind sowohl solo echte Augenweiden als auch beispielsweise als Begrenzung für den Teich oder das Gemüsebeet.

11. Gartenhäuschen

Das Gartenhäuschen ist einer unserer wichtigsten Komplizen, wenn es darum geht, im Garten Ordnung zu halten. Es bewahrt zuverlässig alles für uns auf – von den Terrassenmöbeln bis zum Rasenmäher und von der Blumenerde bis zur Schubkarre. Ob ihr euch bei der Gestaltung für eine klassische oder eine supermoderne Variante entscheidet, bleibt ganz euch überlassen.

12. Sonnendeck

Der Trend in deutschen Garten geht hin zur Zweitterrasse. Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen zweiten Sitzbereich und erweitern so ihre Möglichkeiten, je nach Lust und Laune im Schatten oder in der Sonne, in der Nähe des Hauses oder am Gartenteich, mit Blick auf die Blumenbeete oder die Umgebung zu entspannen.

13. Coole Möbel

Coole Möbel sind das A und O für jeden Garten. Im besten Fall sind sie bequem, pflegeleicht, stylish und haben das gewisse Etwas.

 Houses by Casas inHAUS


Need help with your home project? We'll help you find the right professional

Discover home inspiration!